Samstag, 24. September 2016

Jodelkurs

Mitpatientin: "Jodeln ist eigentlich voll einfach. Du musst nur 'hol a Rührei, hol a Radio" singen.

Hollarüheihollaradio.

Hatte ich zwar nicht auf der "to do"- Liste, aber: Geht.

Heute früh bei Fressnapf

Heute früh (ein sonniger Samstagmorgen mit schon leicht herbstlichem Nebel auf den Wiesen) und nach einer echt üblen Nacht (ich sag nur, Traum in dem man stirbt) stand ich um zwei Minuten nach neun an der Kasse und wollte bezahlen, als jemand hinter mir meinen Namen ruft.
Ich dreh mich um, es ist meine Chefin. Zur Erinnerung, ich bin schon länger krank geschrieben und gerade in einer Klinik. Dass ich nicht vor Schreck in Ohnmacht gefallen bin, war alles.
"Ja, wie geht´s dir denn??"
Oh nein. Ich will jetzt nicht reden.
Ich erzähle, gerade in einer Klinik zu sein.
"Ja, du musst dir halt auch helfen lassen."
Tolle Idee. Bin ich selbst noch nicht darauf gekommen. *Sarkasmus off*
Freundlich verabschiedet, schnell bezahlt und mit Vollgas vom Parkplatz gebrettert.
Nicht dass das Gespräch draußen noch weiter geht. Meine Chefin kann da sehr hartnäckig und verdammt neugierig sein.

Ob die irgendwann die Geduld verlieren und mir kündigen?

(Danke Schicksal, ich hasse dich auch!)

Donnerstag, 22. September 2016

Zigaretten-Notfall

"Schatz, kannst du mir zehn Euro leihen?"

"Warum?"

"Die PIN für die neue EC ist noch nicht da und die Bank hat schon zu."

"Was willst du denn kaufen, ist doch alles da?"

"Zigaretten."

"Ach, ich soll deine Sucht unterstützen?"

"Bitte." *Hundeblick aufsetz* "Ist ein Notfall."

"Hm." Er überlegt, dann neckend: "Erst mal auf die Knie mit dir."

Lasse mich theatralisch auf die Knie fallen, er guckt überrascht.

"Hey, das funktioniert ja tatsächlich. Warte."

"Was denn noch?"

"Ich muss erst überlegen, was ich noch alles von dir verlangen könnte."

Ich verpasse ihm einen deftigen Schlag gegen´s Schienbein.

"Ja, ja, ist ja schon gut. Hier."

Na also, geht doch.

Katze im Sack

Eine Patientin mit einer Strickjacke mit Katzenmotiv läuft vorbei.

Der humorlose Patient von neulich versucht einen Witz zu machen.

"P., du hast die Katze im Sack gekauft."

Keiner lacht.

Netter Versuch.

Das wär´s ihm wert


Der Freund durchstöbert die Umkreissuche der Ibäh-Kleinanzeigen.

"Schatz, möchtest du einen katholischen Schrein haben?"

"Oh, aber ja doch... Da werde ich jeden Abend davor sitzen und zehn mal das Ava Maria runterbeten."

"Das will ich sehen... Gekauft."

Uuh.

PS: War natürlich nur ein Scherz von ihm